Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über uns Das Team Bilder 2014 2015 Kalender Partner Kontakt 

Startseite

Landesverbandsmeisterschaft im Zeitfahren

Unsere Vereinsmitglieder haben erfolgreich an den Landesmeisterschaften im Einzeilzeitfahren in Bahrendorf teilgenommen. Dabei holte sich Sven Tempel in der Altersklasse U11 den Titel. Er benötigte für die fünf Kilometer 12:07 min. Felix Dieke mit Rang vier und Joel Bolz mit Platz sechs komplettierten das gute Ergebnis. Luzie Ristok holte sich in der U11 weiblich Platz drei. In der Altersklasse U13 weiblich belegte Anne Grabo den vierten und Lisa Lieske den fünften Platz.

17. Regio Pedale rund um Wittenberg am 22.5.

Ostthüringentour

Unser Sven absolvierte recht Erfolgreich erstmalig die Osttühringentour über 3 Etappen. Mit Platz 9 im Prolog, Platz 6 im Rundstrckenrennen und Platz 8 im Staßenrennen können wir sehr Zufrieden sein. In der Gesamtwertung belegte er den 13. Platz von 56 Teilnehmern seiner Altersklasse.

Elberadtour 2016 von Schmilka bis WittenbergIn diesem Jahr machten wir unser Sommertrainingslager über 3 Tage als Radtour auf dem Elberadweg, von Schmilka nach Wittenberg. Wir waren mit 11 Mitgliedern unterwegs. Am 7.August um 7.50Uhr ging es mit dem Zug los nach Schmilka. Etwas später fuhren Thomas und Norbert mit Wohnwagen und gesamtem Gepäck in Richtung Pirna, das Ziel des ersten Tages. Ca. 12.30 in Schmilka angekommen ging es auf die erste Etappe.Ein Rauf und Runter mit wunderschönem Ausblick auf die Felsen der sächsischen Schweiz, ließen die Kilometer nur so purzeln. Kurz vor der ersten Rast kamen uns Thomas, Emma und Norbert mit dem Rad entgegen. Sie hatten auf dem Campingplatz alles perfekt vorbereitet. In Pirna angekommen, war die Überraschung groß, ein Badesee direkt am Campingplatz. Also ab ins Wasser und Spaß!!An Tag 2 ging es durch Dresden, mit Stopp an und in der Frauenkirche, über Meißen und Riesa nach Mühlberg. Diesmal standen 105 km auf dem Tacho und alle waren so ziemlich erschöpft. Unsere Jüngsten hatten aber immer noch Kraft für Spaß und Spiel.Die 3 Quartiermacher begleiteten uns die letzten 20km sicher ins Ziel.Nach dem Abendessen mit riesigen Bergen von Nudeln, war es dann soweit. Die Kids sind in ihre Betten und es war ganz schnell still.Am 3. und letzten Tag ging es dann über Torgau, mit Rast und Besichtigung im Schloss Hartenfels bis ins Ziel nach Wittenberg. In Pretzsch kamen uns dann Thomas und Norbert wieder entgegen. Sie ließen es sich nicht nehmen, die letzten Kilometer mit Fährüberfahrt in Elster, uns bis ins Ziel „Marktplatz Wittenberg“, zu begleiten.Auf dem Tacho standen dann 96 km. Empfangen von Roy, der noch schnell Fotos vor dem Lutherdenkmal schoss, gab es noch ein verdientes Softeis für alle.Fazit: 241 km in 3 Tagen mit super Leuten, voll motivierten Kindern und viel Spaß.Wahnsinn.Ich freue mich schon auf nächstes Jahr, euer Uwe.Hier klicken um den Text zu bearbeiten


http://www.rad-net.de http://www.radsport-sah.de/ 

SV Grün Weiß Wittenberg-Piesteritz e.V.Abteilung Radsport

© 2014 Copyright und Design: Uwe Löffelholz